Schlaraffia Superior 26 TFK – Test & Erfahrungen 2019

  • Für alle Schlaftypen
  • 2 Härtegrade
  • Atmungsaktiv
Preis € 459,00 € 339,99
Matratzenart Taschenfederkern
Matratzenhöhe 26 cm
Größe 90x200 cm
Gewicht 50 kg/m³, 35 kg/m³
Härtegrad H2, H3

Test von Schlaraffia Superior 26 TFK

Dieses Modell von der Marke Schlaraffia bietet eine hohe Anpassungsfähigkeit. Sie besteht aus 2 Liegeseiten, es kann also je nach Bedarf die Matratze gewendet werden. Entweder sanft und nachgiebig oder ein festeres Liegegefühl.

Aufbau & Zonen

Die Schlaraffia Superior 26 TFK ist eine Tonnentaschenfederkernmatratze. Jede einzelne Feder im Kern ist in einer Tasche extra verpackt. In der Größe 100×200 cm sind es 608 Federn, die in der Matratze verbaut sind.

In der Matratzenhöhe von 26 cm sind zwei unterschiedlich harte Liegeseiten definiert. Für einen weichen Untergrund wurde eine Seite mit weichem Viscoschaum gepolstert. Für etwas härteren Komfort besteht die andere Seite aus stabilem Kaltschaum. Die TFK 26 verfügt zudem über sieben Liegezonen, je nach Belastung unterschiedlich tief einsinken. Schulter- und Beckenbereich geben mehr nach als der Bereich der Brustwirbelsäule oder der Beinbereich. Ziel der unterschiedlichen Zonen ist es, die Wirbelsäule während des Schlafes gerade auszurichten.

Vor- & Nachteile

Härtegrade

Die Matratze ist in zwei Härtegraden erhältlich. Der Härtegrad 2 ist für Personen bis 80 kg geeignet. Darüber hinaus sollte der Härtegrad 3 verwendet werden. Der Härtegrad 3 unterstützt ein Körpergewicht bis 100 kg. Wie hart die Schlaraffia Superior 26 empfunden wird, das kann nur beim Probeliegen herausgefunden werden. Das Raumgewicht des Viscoschaumes beträgt 50 kg/m³. Der Kaltschaum kommt auf ein Raumgewicht von 35 kg/m³. Je höher das Raumgewicht ist, umso schneller nehmen Druckstellen der Matratze durch Belastung wieder ihre eigentliche Oberflächenform an.

Bezug

Der Bezug der Schalraffia Matratze besteht zu 70 Prozent aus Polyester und zu 30 Prozent aus der Klimafaser Lycocell. Der atmungsaktive Klimabezug ist mit einem Reißverschluss teilbar. Er kann bei 60 Grad gewaschen werden.

Verfügbare Preise & Größen

Größe (Breite x Länge)Preis laut Hersteller
80x200 cm€ 359,99
90x190 cm€ 359,99
90x200 cm€ 359,99
100x200 cm€ 359,99
140x200 cm€ 519,00
160x200 cm€ 619,00
180x200 cm€ 619,00

Preise vom Dezember 2019 – basierend auf Härtegrad H2

Preis-Leistungs-Verhältnis

Schalraffia garantiert 10 Jahre Garantie auf den Matratzenkern. Die TFK26 ist auch für Hausstauballergiker geeignet. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist ausgeglichen, weil beide Seiten der TFK26 unterschiedliche Liegeeigenschaften bieten. Eine gute Luftzirkulation, Stützfunktion und Punkelastizität zeichnen die Matratze aus.

Komfort und Liegeeigenschaften

Die Matratzenseite mit Kaltschaum und Noppenstruktur bietet mehr Stützfunktionen als die Seite mit Viscoschaum, die ebenfalls eine Noppenstruktur aufweist. Sie steht eher für einen gemütlichen Liegekomfort. Mit ihren sieben Zonen und der hohen Punktelastizität ist die Schlaraffia Superior 26 TFK gut für Seitenschläfer geeignet. Diesen guten Eigenschaften ähneln die Highway 240 TFK und die Gelpro Premium Matratze.

In der Ausführung mittelfest und punkelastisch kommt die Schlaraffia Matratze Bauschläfern entgegen. Die weiche Seite der Matratze eignet sich eher weniger für Bauschläfer. Hier könnte das Becken sonst zu tief einsinken. Die sieben Zonen gliedern sich in Kopf, Schulter, Hüfte, Becken, Oberschenkel, Unterschenkel und Füße. Leider werden keine Matratzen aus Kaltschaum von diesem Hersteller angeboten.

Lieferung & Service

In der Regel können Matratzen innerhalb von 30 Tagen zurückgegeben werden. Ein Probeliegen oder Probeschlafen sollte im Fachgeschäft vereinbart werden. Onlinehändler bieten eine Finanzierung oder eine Zahlpause für den Kauf einer Schlaraffia Matratze an.

Die Schlaraffia Superior TFK 26 hat im Schlaraffia Matratzen Test eine Höhe von 26 cm. Normale Matratzen haben eine Höhe zwischen 19 und 24 cm. Die TFK 26 bietet noch zwei Zentimeter mehr. Sie erreicht damit eine Komforthöhe und der Kern der Schalraffia TFK 26 kann besser auf Druck reagieren. Die hohe Matratze erleichtert das Ein- und Aussteigen aus dem Bett. Sie ist für Betten mit breitem Bettrahmen geeignet. Schlaraffia Matratzen werden in Schutzfolie verpackt geliefert. Die Tragegriffe an der Seite erleichtern den Transport.

Auszeichnungen & Zertifikate

Die TFK26 von Schlaraffia ist nach Öko-Test Standard 100 zertifiziert. Stiftung Warentest hat die Matratze noch nicht getestet. Käufer bescheinigen der Schlaraffia TFK26 jedoch durchschnittlich fünf von fünf Sternen. Besonders der Härtegrad 3 wird im Schlaraffia Matratzen Test als sehr gut bewertet. Die Matratze wird als gut stützend aber nicht zu weich empfunden.

Fazit

Mit der TFK26 von Schlaraffia aus dem Schlaraffia Matratzen Test kann man nichts falsch machen, denn mit einer festen und einer weichen Seite kommt sie vielen Schlafbedürfnissen entgegen. Eine hochwertige Verarbeitung und eine 10-jährige Garantie auf den Matratzenkern sprechen für Schlaraffia.